MMM sechs

Hallo,

Da es auch heute nochmal spätsommerlich warm werden soll, entscheide ich mich für eins meiner Sommerkleider. Es ist ein Schnitt von allerlieblichst,  Florentine mein erstes Tellerrock- Kleid auch hier von mir schonmal vorgestellt. Das Teil ist sehr gut zu nähen, Schnitt passte perfekt. Das Oberteil konnte ich fast 8cm kürzen, der Rock ist so schwer, dass er das Oberteil ganz schön lang zieht. Der Stoff ist Vircosejersey vom Markt. Leider noppte er sehr schnell.

Da es morgens noch recht kühl ist, kommt Leggings und  das Schnelle Jäckchen, auch von allerlieblichst auch hier schonmal vorgestelle und von Sophia hier auch genäht, noch dazu. Im vorderen Ausschnitt nehmen wir 4cm Stoff dazu, dann wird er nicht so weit. Oh,

Letzte Woche auf meinem Krankenlager hatte ich es auch an. Vielen Dank für eure Kommentare und lieben  Genesungswünsche. Sie haben gewirkt.

Was ist wirklich toll finde an den Schnitten von allerlieblichst ist, dass sie nicht nur schön sind, ausgefallen und gut sitzen, man kann alle ausgedruckten Blätter direkt aneinander lesen. Muss nicht schnippseln, das geht schneller und gefällt mir gut.

So und jetzt schauen wir mal, was man sonst noch so Schönes findet beim MMM, der heute von Lucy moderiert wird in einem wunderschönen Kleid mit vielen Punkte.

Liebe sonnige Grüße

Karin

3 Gedanken zu „MMM sechs“

  1. Boa, der Stoff ist toll! Wieso finde ich nie diese erwachsenen-tauglichen Jerseys? 😀
    Sieht auch mit dem Jäckchen sehr hübsch aus!

    Glg
    Claudia

    1. Danke, ich Fahr immer wieder nach Holland. Da gibt es auf fast jedem normalen Wochenmarkt tolle Stoffstände. kleiner Ersatz sind die holländischen Stoffmärkte, die auch durch die Städte Touren. Gibt es die bei euch auch?
      Einige Holländer gibt es auch im Internet. Mail mich an, wenn du Adressen brauchst.
      LG karin

Kommentar verfassen